XVIII Int. JUNIORS BATTLE 2019

Letztes Wochenende (21.-22.06.2019) fand in Lochen wieder das Int. Juniors Battle statt.
Von unseren Jungen waren Jonas Klinger, Alexander Pauk und Nico Winklehner am Start.

Jonas konnte im Reißen leider keinen gültigen Versuch in die Wertung bringen, er scheiterte drei mal an 39kg – ein Gewicht dass für Ihn eigentlich kein Problem ist. Im Stoßen schaffte er im Zweitversuch 52kg und wäre damit sogar auf Medaillenkurs gewesen.

Alexander Pauk schaffte drei neue Bestleistungen (Reißen/Stoßen/Zweikampf) und wurde somit 6. in seiner Gruppe.

Für eine Überraschung sorge Nico Winklehner. Er sicherte sich mit fünf gültigen Versuchen in seiner Gruppe den ersten Platz mit 1,24 Punkten Vorsprung.

Ergebnisliste

%d Bloggern gefällt das: